VFD Bayern

Montag, 17 Februar 2020 09:46

Streitthema "Dehnungshaltung" und "Vorwärts-Abwärts-Reiten"

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Streitthema "Dehnungshaltung" und "Vorwärts-Abwärts-Reiten" Autor: Georg Niedermeier (VFD-Treff Pferdefreunde Straubing) Der Autor ist staatlich geprüfter Pferdewirt, Schwerpunkt Reiten. Als Prüfungsbester auf Landesebene wurde Georg Niedermeier mit der Stensbeck-Medaille ausgezeichnet. Im Vordergrund steht die Losgelassenheit und die korrekte Anlehnung des Pferdes sowie das geschmeidige Gehen über den Rücken. Sein Ziel ist die Gymnastizierung und Gesunderhaltung des Pferdes, weniger das Reiten von Lektionen. Daher orientiert er sich an der klassischen Reitweise der H.Dv. 12, die als Grundlage der FN-Richtlinien gilt.

Mehr lesen Sie hier: https://www.facebook.com/Netzwerk-Pferd-263731761040307/

Gelesen 2882 mal Letzte Änderung am Montag, 16 März 2020 09:00
Mehr in dieser Kategorie: « Sorgenfalten bei Pferden richtig deuten