Der Bundesverband

Hier finden Sie die aktuellen Beiträge des Bundesverbands. Die Seite des Bundesverbands erreichen Sie unter www.vfdnet.de.

Aktuelle Beiträge auf Vfdnet.de

  • Online-Live-Kurs VFD Pferdekunde und Geländereiter mit anschließendem Praxiswochenende

    VFD - Start Apr 9, 2020 | 06:59 am

    Online-Live-Kurs VFD Pferdekunde und Geländereiter mit anschließendem Praxiswochenende Bei diesen Online-Kursen werden alle theoretischen Lehreinheiten der VFD (F)ARPO, die normalerweise gemeinsam in einem Kursraum erarbeiten werden, bequem am PC von zu Hause aus erarbeitet.

  • Online Pferdemesse

    VFD - Start Apr 4, 2020 | 09:23 am

    Online Pferdemesse Die Corona-Krise hat die Pferdewelt fest im Griff. Messen und Kurse fallen aus, Unterricht und Termine werden abgesagt. Trainer und Ausbilder verlieren deshalb ihre Einnahmen und müssen zum Teil um ihre Existenz bangen.In dieser Situation wollen viele Pferdetrainer ein Zeichen[…]

  • Freizeitreiten, pferdegemäßes Reiten - Sadko G. Solinski

    VFD - Start Apr 2, 2020 | 19:00 pm

    Freizeitreiten, pferdegemäßes Reiten - Sadko G. Solinski Die Philosophie der VFD:  das Pferd steht im Mittelpunkt, ein respektvoller und fachkundiger Umgang an erster Stelle. Freizeitreiten steht für das Reiten in der freien Natur, zudem bezeichnet Freizeitreiten eine spezifische Haltung dem Pferd gegenüber und einen entsprechenden Umgang mit[…]

  • Corona-Pandemie: Statement VFD Präsidentin Christine Garbers

    VFD - Start Apr 2, 2020 | 18:43 pm

    Corona-Pandemie: Statement VFD Präsidentin Christine Garbers Stand heute (02.04.2020) gibt es in Deutschland behördlich keine Einschränkungen für Spazieren gehen, Wandern, Joggen, Radfahren, Reiten, usw. als Individualsport und Natursport.Der Risiken im Umgang mit dem Pferd sollten wir uns jetzt natürlich besonders bewusst sein und unser Handeln entsprechend[…]

  • Lernen in Zeiten der Krise!

    VFD - Start Apr 2, 2020 | 10:33 am

    Lernen in Zeiten der Krise! Liebe Ausbilder und Referenten,die jetzige Situation ist für alle sehr bedrohlich und neben den Pferdestallbesitzern trifft es auch die Referenten besonders hart.