VFD Bayern

Foto 1weide

Bericht aus der Mitgliederversammlung am 09.10.2021

Die diesjährige JHV der VFD Bayern fand am 09.10.2021 in Bergkirchen statt.Nachfolgend möchten wir euch über das Wichtigste aus der Mitgliederversammlung berichten.

Umweltministerium Bestätigt unsere Auffassung zum Reiten in der Natur

Umweltministerium Bestätigt unsere Auffassung zum Reiten in der Natur  

Schleppjagdreiten in Bayern - interessanter Fernsehbericht

Am 7.11. kam über den Schleppjagdverein von Bayern e. V. und die Schleppjagd ein interessanter Fernsehbericht.

 

Leitlinien im Pferdesport

Twistringen- 07.10.2020 - Die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) freut sich gemeinsam mit allen weiteren beteiligten Pferdesport- und Tierschutzverbänden über zahlreiche Verbesserungen, die zum Schutz der Pferde in den neuen Leitlinien des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft enthalten sind. Die überarbeiteten Leitlinien gelten ab sofort als Mindestanforderung für den Tierschutz im Pferdesport, als Anhaltspunkt für amtstierärztliches Vorgehen und als antizipatorisches Gutachten vor Gericht.

weiter mit Klick aufs Bild!

Erlass des NRW-Umweltministeriums zu Bremsenfallen

Erlass des NRW-Umweltministeriums zu Bremsenfallen

Twistringen, 23.09.2020 – Seit ein paar Jahren sieht man auf Pferdekoppeln große schwarze Bälle am Galgen mit „Regenhut“ darüber. Diese Bremsenfallen, deren Wärme abstrahlender Ball sich leicht im Luftzug bewegt, sollen den stechenden Insekten ein Pferd vorgaukeln. In einer Studie wurde jedoch festgestellt, dass überwiegend andere Insekten gefangen werden. Die Projektgruppe „Insektensterben + Bremsenfallen“ der Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) arbeitet seit 2017 mit Wissenschaft, Naturschutzverbänden und Behörden zusammen an Lösungen.

... zum Weiterlesen aufs Bild klicken!

Führen eines Registers bei überregionalen Pferdeveranstaltungen

Durch eine Änderung der Einhufer-Blutarmut-Verordnung zur Equine Infektiöse Anämie (EIA) werden die Veranstalter zum Führen eines Pferderegisters verpflichtet.

Streitthema "Dehnungshaltung" und "Vorwärts-Abwärts-Reiten" Autor: Georg Niedermeier (VFD-Treff Pferdefreunde Straubing) Der Autor ist staatlich geprüfter Pferdewirt, Schwerpunkt Reiten. Als Prüfungsbester auf Landesebene wurde Georg Niedermeier mit der Stensbeck-Medaille ausgezeichnet. Im Vordergrund steht die Losgelassenheit und die korrekte Anlehnung des Pferdes sowie das geschmeidige Gehen über den Rücken. Sein Ziel ist die Gymnastizierung und Gesunderhaltung des Pferdes, weniger das Reiten von Lektionen. Daher orientiert er sich an der klassischen Reitweise der H.Dv. 12, die als Grundlage der FN-Richtlinien gilt.

Mehr lesen Sie hier: https://www.facebook.com/Netzwerk-Pferd-263731761040307/

Dienstag, 21 Januar 2020 13:03

Reitrecht

Buch Reitrecht in zweiter überarbeiteter Auflage.

Der Bayerische Landesverband der Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer in Deutschland veröffentlicht in einem Buch eine Zusammenstellung wichtiger Rechtsvorschriften für Reiter, Gespannfahrer und Pferdehalter. Link zum VFD-Shop

 

Erhöhung Mitgliedsbeitrag 2020

In der Jahreshauptversammlung 2019 wurde die diesjährige Erhöhung des Mitgliedsbeitrag beschlossen. Falls Sie Ihren Beitrag selbst überweisen, bitte beachten Sie die Erhöhung:

Einzelmitgliedschaft: 45 € (alt 40 €)

Familienmigliedschaft: 49 € (alt 46 €)

Jugendliche Mitgliedschaft: 16 € (alt 14 €)

Vereine bis 50 Mitglieder: 74 € (alt 66,50 €)

Vereine an 51 Mitglieder: 124 € (alt 116,50 €)

Weiterhin bitte wir Sie Änderungen Ihrer Adresse, Namen oder Bankverbindung möglichst zeitnah mitzuteilen.

So wird man Profi im Wanderreiten - Bericht in der Zeitschrift "Reiter-Kurier"

Wie wird man Profi im Wanderreiten? Unser Mitglied Sabrina Ostfalk hat für die Zeitschrift "Reiter-Kurier" einen Artikel dazu geschrieben.

Hier könnt ihr den Bericht auf Seite 34/35 lesen ...

 

Vereinsbekleidung

Wir sind eine starke Gemeinschaft, zeigt dies auch nach außen.

Unser Shop wurde neu überarbeitet, schaut vorbei: Vereinsbekleidung bestellen, ganz leicht online

In Zusammenarbeit mit der Firma Steinbrecher und Clique könnt Ihr online unsere Vereinsbekleidung bestellen. Auf jedem Artikel ist unser VFD-Bayern Logo und wenn Ihr wollt, könnt Ihr euren Namen vervollständigen.

Viel Spaß beim stöbern und shoppen.

Seite 4 von 6

Die Geschäftsstelle

  • Die Geschäftsstelle ist Montag und Mittwoch von 9:00 - 16:00 Uhr persönlich für Euch erreichbar.

    Telefonisch sind wir zusätzlich Dienstag von 9:00 - 16:00 Uhr und Donnerstag von 09:00 bis 15:00 unter Tel. 089 - 130 114 83 erreichbar.

    Ihr könnt uns gerne eine E-Mail an info@vfd-bayern de senden oder auf unseren Anrufbeantworter sprechen.