Titelbild 980 4 2017

Regionalverband Freising/Dachau/Pfaffenhofen

Der Regionalverband Freising / Dachau / Pfaffenhofen wurde am 13. April 2012  gegründet.

Der Regionalverband soll eine lokale Interessensvertretung und ein Forum für Erfahrungsaustausch von Reitern, Pferdefreunden, Reitstallbesitzern und allen die sich für das Thema rund um das Pferd interessieren sein.

Weiter Aktivitäten sind die Organisation von Treffen, Fachvorträgen und gemeinsamer Ausritte.

Hervorgegangen ist die Idee zur Gründung aus dem sehr beliebten, bereits seit 2006 existierenden Neufahrner Reiterstammtisch.

Eine ab dem Jahr 2013 geplante jährliche Veranstaltung ist ein "Rundritt durch die drei Landkreise", der über die Pfingstfeiertage stattfinden soll. Geführt wird der Ritt von erfahrenen VFD-Wanderrittführern aus der Region. Angeritten werden pferdefreundliche Gaststätten,  Sehenswürdigkeiten und gemütliche Wanderreitstationen. Eine detailierte Ausschreibung zu diesem Ritt findet ihr demnächst auf unserer Webseite.

Jeden ersten Freitag im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Dionysos, Freisinger Str. 3, 85386 Eching. Hier treffen sich Reit- und Pferdeinteressierte, Freizeit und Wanderreiter zum Kennenlernen, Planen gemeinsamer Ausritte, zum Erfahrungsaustausch und interessanten Gesprächen rund ums Pferd. Wo: Direkt an der A9, Ausfahrt Eching/Neufahrn Kontakt: Andrea von Kienlin, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 0 81 65/67 05 46
  • Wichtig - Messe-Befragung
    Um unsere Messe-Präsenz noch attraktiver für Mitglieder und potenzielle Neu-Mitglieder zu gestalten, ist es natürlich für uns interessant zu wissen, wie unsere bisherigen Messeauftritte bewertet wird. Wir haben auch einige neue Ideen, zu denen wir gerne eure Meinungen haben möchten und ganz wichtig: wir brauchen eure Anregungen und Ideen –…
    in Service
  • Was ist beim Reiten in der freien Natur zu beachten?
    in Recht weiterlesen...
  • Mit Kaltblut und Planwagen auf Friedenstour
    Die Friedenstour von Brück (DE) nach Nowgorod (RU) Enthusiastische Pferdefreunde vom Kaltblut-Zucht- und Sportverein Brück haben in diesem Sommer eine besondere Tour geplant: sie wollen eine Friedensglocke über Berlin, Polen, Kaliningrad, Litauen Lettland und Estland ins russische Weliki Nowgorod bringen. Mit den Kaltblütern und Planwagen immer den sogenannten Hellweg entlang,…
    in Service

Aus den Regionen